Logo Hypo Vorarlberg

Kundendienst

Sie haben Fragen zum e-Banking? Wenden Sie sich gerne an unseren Kundendienst: 071 228 85 00

Mo – Fr
08.00 – 12.00 Uhr
Mo – Do
13.30 – 17.00 Uhr
Fr
13.30 – 16.00 Uhr

Hilfestellung ausserhalb der Geschäftszeiten

Wichtige Informationen zum Jahreswechsel  !

Bankgasse 1, Postf. 64
9004, St. Gallen

Kundendienst

Sie haben Fragen zum e-Banking? Wenden Sie sich gerne an unseren Kundendienst: 071 228 85 00

Mo – Fr
08.00 – 12.00 Uhr
Mo – Do
13.30 – 17.00 Uhr
Fr
13.30 – 16.00 Uhr

Hilfestellung ausserhalb der Geschäftszeiten

Wichtige Informationen zum Jahreswechsel  !

Bankgasse 1, Postf. 64
9004, St. Gallen
Laptop zeigt mit dem eBanking kompatible Browser-Icons

Microsoft stellt Wartung für Internet Explorer ein

Der Internet Explorer wird von Microsoft ab Februar 2020 nicht mehr gewartet, und sollte aus diesem Grund für das e-Banking nicht mehr verwendet werden.

Unser e-Banking unterstützt daher ab 2020 den Internet Explorer nicht mehr. Sollten Sie das e-Banking trotzdem weiterhin mit dem Internet Explorer verwenden, kann es zu Anzeigeproblemen kommen und es können möglicherweise nicht mehr alle Funktionen verwendet werden.

Wir empfehlen Ihnen deshalb für die Verwendung des e-Bankings einen aktuellen Browser zu installieren - bspw. Google Chrome oder Microsoft Edge.

Bei Fragen stehen wir Ihnen unter der Telefonnummer 071 228 85 00 oder über E-Mail info@hypobank.ch gerne zur Verfügung.

Weitere Informationen & Downloads

Tipps für das sichere e-Banking

  • Kontrollieren Sie die Domain und das Sicherheitszertifikat
    Geben Sie die URL des e-Bankings immer manuell in die Adresszeile Ihres Browsers ein und achten Sie auf eine sichere Verbindung (SSL-Verschlüsselung). Die Internetadresse beginnt dann stets mit HTTPS ("https://www...") und erhält ein Sicherheitszertifikat welches durch ein Schloss-Symbol und/oder durch eine grüne Adresszeile gekennzeichnet ist.
  • Phishing: Geben Sie niemals Ihre e-Banking-Zugangsdaten preis
    Unter Phishing versteht man den Versuch über betrügerische Webseiten, gefälschte E-Mails, Kurznachrichten oder Anrufe an persönlichen Daten zu gelangen. Aktivieren Sie daher den Phishing-Schutz in Ihrem Web-Browser und achten Sie auf verdächtige E-Mails in Ihrem Posteingang. Wichtig: Wir fordern Sie niemals auf Ihre e-Banking-Zugangsdaten bekanntzugeben, Updates für das e-Banking zu installieren oder Ihren Zugang zu aktivieren.
  • Halten Sie Virenscanner und Firewall auf dem neuesten Stand
    Verwenden Sie ein Virenschutzprogramm, aktivieren Sie dessen automatische Update-Funktion und führen Sie regelmässig komplette System-Scans durch. Denn ist erst einmal ein Virus auf Ihrem Computer, helfen auch die besten Sicherheitsvorkehrungen nichts mehr.
  • Vorbeugung durch Software-Updates
    Installieren Sie grundsätzlich nur notwendige Software auf Ihren Geräten und laden Sie diese ausschließlich von den offiziellen Stores bzw. Herstellerseiten herunter. Versorgen Sie Ihr System, Ihre Programme und alle Ihre Apps regelmässig mit den neuesten Updates - auch hier empfiehlt es sich die automatische Update-Funktion zu aktivieren.
  • Verwenden Sie sichere Passwörter
    Schützen Sie Ihren Computer und Ihre mobilen Geräte (Smartphones, Tablets etc.) vor unbefugtem Zugriff und sperren Sie den Bildschirm, wenn Sie nicht aktiv am Gerät arbeiten. Wählen Sie für Ihr e-Banking ein eigenes sicheres Passwort (mind. 10 Zeichen lang) bestehend aus Zahlen, Groß- und Kleinbuchstaben sowie Sonderzeichen.
  • Hotspots und fremde Computer
    Verwenden Sie öffentliche Hotspots lediglich zum Surfen, aber nicht für Ihr e-Banking. Für Hacker ist es nicht schwer, über ein ungesichertes Netzwerk, auf Ihr Gerät zuzugreifen. Auch bei fremden Geräten sollten Sie auf e-Banking verzichten, da Sie nicht ausschließen können, dass Ihre Eingaben auf diesem Gerät aufgezeichnet werden.

Das könnte Sie interessieren

Eingang Hypo Vorarlberg in St. Gallen - Bankgasse 1
16.12.2019 | Kundeninformation

Fokus auf Beratung - Schalter­schliessung per 31.01.2020

Wir konzentrieren uns als Spezialist in den Bereichen Immobilienfinanzierung, KMU und Private Banking auf die Beratung unserer Kunden.

Laptop zeigt mit dem eBanking kompatible Browser-Icons
03.12.2019 | e-Banking

Microsoft stellt Wartung für Internet Explorer ein

Microsoft stellt 2020 die Wartung des Internet Explorers ein. E-Banking-Nutzern wird daher empfohlen auf andere, aktuellere Internet Browser umzusteigen.

Person hält Smartphone und tippt auf Laptop
01.08.2019 | Kundeninformation

Neuerungen im Zahlungsverkehr

Der Schweizer Zahlungsverkehr wird auf den europäischen Standard nach ISO 20022 harmonisiert. Prozesse werden dadurch einfacher und wirtschaftlicher.

Vorstände der Hypo Vorarlberg - Dr. Amann, Mag. Haller (Vorsitzender), Dr. Hefel
02.04.2019 | Konzern Hypo Vorarlberg

2018: Operativ starkes Jahr

Trotz Niedrig- bzw. Negativzinsen, neuen Regulatorien und der fortschreitenden Digitalisierung des Bankensektors hat die Bank ein EGT nach UGB von EUR 84,3 Mio erwirtschaftet.

Vorstände der Hypo Vorarlberg - Dr. Amann, Mag. Haller (Vorsitzender), Dr. Hefel
15.02.2019 | Sponsoring

Familienauto für Kinder mit Behinderung

Die Hypo Vorarlberg in St. Gallen freut sich, dieses ambitionierte Engagement der KinderSpitex zu unterstützen.

Redner und Coach Dr. Marco Freiherr von Münchhausen
21.11.2018 | Veranstaltung

Empfang der Hypo Vorarlberg in St. Gallen 2018

Dr. Marco Freiherr von Münchhausen über die Notwendigkeit einer Ausgewogenheit von unternehmerischem Erfolg und persönlicher Lebensqualität.

Hypo Berater erklärt Kunde e-Banking Neuerungen
30.08.2018 | Kundeninformation

Neues Hypo e-Banking

Für einen noch besseren Überblick Ihrer Finanzen, zeigt sich unser e-Banking ab 10. September in einem neuen, modernen Design.

Hypo Vorarlberg Logo im Sonnenaufgang
30.05.2018 | Konzern Hypo Vorarlberg

Top-Rating für die Hypo Vorarlberg

Die Ratingagentur S & P hat die Bonität der grössten Vorarlberger Bank verbessert – von „A“ auf „A+“ mit stabilem Ausblick.

Franken und Euro - Münzen und Banknoten
21.07.2017 | Kundeninformation

Automatischer Informations­austausch

Seit 2017 sind Schweizer Banken verpflichtet, bestimmte Daten ausländischer Kunden an deren Heimatstaaten zu liefern.

Kundenemfang - 200 Gäste im Saal
16.11.2016 | Veranstaltung

Empfang der Hypo Vorarlberg in St. Gallen

Rund 200 Gäste trafen sich im Pfalzkeller zu einem gemeinsamen Abend mit spannedem Vortrag, regen Gesprächen und anschliessendem Apéro Riche.

Mehr laden

Wer viel vorhat, kommt zu uns.

Öffnungszeiten

Schalter

Montag-Freitag

09.00-12.00 Uhr

Bürozeiten

08.00-12.00 und 13.30-17.00 Uhr

Freitag bis 16.00 Uhr

Beratungstermine sind nach Vereinbarung selbstverständlich auch ausserhalb unserer Öffnungszeiten möglich

Öffnungszeiten an Feiertagen
Gemeinsam grosses leisten